Champions League und Europa League 2014

Champions League 2014Die internationalen Ligaspiele sind jedes Jahr eines der größten Highlights der Fußball-Saison. In 2014/2015 treten in der Champions League – der Königsklasse des Fußball-Sports – für Deutschland folgende vier Teams an: Die beiden dominierenden Fußball-Clubs FC Bayern und Borussia Dortmund, sowie der FC Schalke 04 und Bayer Leverkusen.

Der FC Bayern München konnte bereits fünfmal den Champions League Titel mit nach Hause nehmen und liegt in der Gesamtstatistik damit auf Platz 3 hinter dem AC Mailand (7 Titel) und Real Madrid (10 Titel). Borussia Dortmund bildete hier bislang eher das Schlusslicht: Mit bisher nur einem Champions League Finalsieg steht der BVB09 an 13. Stelle in der Rangliste. Dieses Jahr wollen sich die Borussen allerdings voll und ganz auf die Champions League konzentrieren. Mit einem 2:0 Sieg gegen Arsenal FC im ersten Spiel war der Grundstein hierfür schon mal gelegt.

Nach den ersten beiden Spieltagen liegen der BVB und der FC Bayern mit jeweils zwei Siegen gleichauf und damit beide auf Platz 1 der jeweiligen Gruppe. Während Bayer Leverkusen mit drei Punkten in Gruppe C nur auf Platz drei liegt, reicht es für den FC Schalke in Gruppe G schon mit zwei Punkten zum zweiten Rang.

Derweil sind in der Europa League der VfL Wolfsburg und die Borussia Mönchengladbach als deutsche Teams am Start. Hier sieht es nach zwei Spieltagen für die deutschen Mannschaften allerdings noch dürr aus: Nach zweimal unentschieden als Spielergebnis steht die Fohlenelf an dritter Stelle vor dem FC Zürich, während die Wölfe mit nur einem Punkt das Schlusslicht ihrer Gruppe bilden.

Was die Teams nun also dringend brauchen, ist kräftige Unterstützung von Ihren Fans! Die passenden Fanartikel dazu findest Du im FanEmotion Bundesliga Fanshop.